Vertrauen Sie auf das Team, dass zu ihnen steht - kreativ und produktiv

econOffice® Weiterentwicklung

econOffice® Business Informatiklösungen

econOffice® ist eine integrierte, service-orientierte Software für Unternehmen und Organisationen. Eine umfangreiche Palette an Business-Software Lösungen für die Verwaltung unternehmenseigener Ressourcen (ERP), das Management von Kontakten (Kunden- und andere Geschäftsbeziehungen / CRM / xRM) und für das Prozessmanagement (PM).

Seit 2004 liefern wir die Cloud Web-Applikationen aus. Seitdem wurden die Funktionalitäten und die Kunden-Datenbank laufend an neue Anforderungen von Kundschaft, Gesetz und Technologie angepasst. Neue Applikationen sind hinzu gekommen. Die Anwender entschieden individuell, welche Software-Version sie nutzen wollten.

Seit 2004 wurden die Funktionalitäten und die Kunden-Datenbank laufend an neue Anforderungen von Kundschaft, Gesetz und Technologie angepasst. Neue Applikationen sind hinzu gekommen. Die Anwender entschieden individuell, welche Software-Version sie nutzen wollten.

Die neue ISO-20022 Funktionalität, die umfangreichen Anpassungen der Applikationen-Kerne, die teilweise Mobil tauglichen Bildschirmmasken und Anderes mehr, sind in alten Versionen nicht verfügbar. So macht die Nutzung alter Versionen nicht mehr unbedingt Sinn. Zudem ist der Aufwand, technisch veraltete Software parallel weiterzuführen nicht mehr verhältnismässig.

Deshalb wird für alte Versionen bald einmal das Ende der Laufzeit angekündigt. Künftig nutzen alle die aktuellen Applikationen-Versionen, mit aktueller Benutzeroberfläche und bereinigter Kunden-Datenbank. Über den Zeitpunkt und das Vorgehen informieren wir zu gegebener Zeit. Auf Kunden-Verlangen können wir Lösungen für die Weiternutzung der alten Versionen anbieten.

Definition: Die unterstützten Management-Geschäftsprozesse bestehen eines einer Menge von Anwendungsfällen (Use cases). Ein Anwendungsfall besteht aus einer Abfolge von Aktionen und Funktionen, welche allenfalls von Entscheidungen abhängig gesteuert sind (Workflow, Business-Process-Management).
Aktionen, Funktionen und Entscheidungen können manuell, automatisiert oder gemischt ausgeführt werden. Jedoch sind moderne Business-Lösungen weitgehend mit Service-oriententierten Softwaremodulen verschiedenster Hersteller automatisiert.
(-> Stichworte: Interoperabilität, Systemintegration, ...).
econOffice® Prozesslandschaft (neues Fenster)

Wichtigste Neuigkeiten


'Facelifting' & Mobile Apps

Mit den Software-Werkzeugen für das so genannte 'Responsive Web-Design' können nun die wichtigsten Inhalte und Funktionen der ecconOffice® Business-Lösungen für alle Endgeräte optimal dargestellt werden - unabhängig vom Gerätetyp und Betriebssystem (Monitor, Tablet, Smart-Phone, Windows, Mac, Linux). 

Das ermöglicht, Vieles ohne Mehrkosten auch mobil zu nutzen, oder auf dieser Basis effizient beliebige weitere mobile Anwendungen zu realisieren.

Unter 'Applikationen' sind einige Bildschirm-Momentaufnahmen zu finden.

'Cloud-computing' inklusive

Die Informatik- & Kommunikations-Technologie (ICT) ist ein umfangreiches und komplexes Gebiet mit einer Vielzahl an Komponenten und Möglichkeiten. Aber erst richtig zusammen gestellt erbringen sie einen vollen Nutzen!

Privates, öffentliches und hybrides 'Cloud-computing': Infrastruktur- und Plattformservices sind auch starke organisatorische Werkzeuge. Wir arbeiten mit verschiedenen Infratstuktur-Servicepartner zusammen, beispelsweise mit CloudSigma (neues Fenster).

Ab sofort kann die ganze Palette der econOffice® Business-Apps beliebig über alle Plattformen genutzt werden, neu auch über private Cloud mit QNAP NAS-Server (Live Demo).

Interoperabilität

Interoperabilität ermöglicht die bruchfreie Integration verschieder Software-Lösungen von verschiedenen Software-Herstellern.

Wenig kontrollierte und manuelle Daten- und Funktionen-Schnittstellen sind oft zu teuer und mühsam, insbesondere dann, wenn diese nach Softwareänderungen wieder angepasst werden müssen - das kostet viel und bringt keinen Mehrnutzen. 

Dank der Service-orientierten Architektur der econOffice®- und Drittlösungen-Apps können mit dieser Echtzeit-Integration flexible und modulare (interoperable) Business-Lösungen zusammen gestellt werden - viel Nutzen und Freiheiten für wenig Geld.

'Informatik Check-up' - Dienstleisungspaket im Abo

Jeden Monat einen 'Anstupf von Aussen'. Wir melden uns telefonisch bei Ihnen und besprechen aktuelle Informatik-Themen wie ... - eine preiswerte Lösung für Ihre Business-Fitness!

Business-Services


Business & Treuhand Services

Oft wäre es effizient, einzelne Arbeiten extern zu vergeben, oft hat man spezielle Aufgaben, für die man kein passendes Personal findet.

Details (neues Fenster)

Da heute alle übers Netz verbunden sind, bindet man genau die Kapazität in sein Netzwerk ein, die man benötigt.

Das steigert die Effizienz, spart Kosten, reduziert den Zeitaufwand! Das ist das econOffice® Arbeitsteilungsmodell.

Unsere Lösungen enthalten alles, was für die inner- und überbetriebliche Arbeitsteilung notwendig ist - einfach und ohne Zusatzkosten.
Unsere Kunden nutzen mobile Arbeitsgeräte mit den unterschiedlichsten Betriebssystemen. Wir integrieren diese ganze Vielfalt und bieten Ihnen Organisationsfreiheit: So bestimmen Sie über das System, nicht das System über Sie.
Beziehen Sie Ihre Geschäftspartner mit ein: Kunden, Lieferanten, Dienstleister, Berater und den eigenen Treuhänder, usw. Alle können in Echtzeit Daten austauschen und mitarbeiten - auch wir.
(-> Stichworte: Partnermodell, Mobilität, E-Business, Interoperabilität).

Kurz: Durchblättern < > oder Autoplay on/off!

... mit Smartphone-'scanning' und Google-Drive 

Immer mehr Geschäftsdokumente sind in elektronischer Form verfügbar. Die noch in Papierform vorliegenden Geschäftsdokumente wie Lieferanten-Rechnungen, Quittungen, etc., können mittels 'Scanning' in elektronische Form gebracht werden.

Heute benutzt fast jeder ein Smartphone, mit welchem auch Papier-Dokumente erfasst werden können (mit der Kamera / Scanning).

Das Anwendungsbeispiel zeigt eine praktische Möglichkeit auf: Eine eingegangene Rechnung wird erfasst und das erstellte elektronische Dokument wird im definierten 'Cloud'-Speicher gespeichert. Ab dann steht das elektronische Geschäftsdokument allen Berechtigten Benutzern zur Verfügung. Das zeigt, wie effektiv das Zusammenwirken verschiedener Softwarelösungen ist
(-> Stichworte: Bruchfreie Schnittstellen / Interoperablität).

... mit geignetem PDF-Editor

Ist ein Geschäftsdokument in elektronischer Form verfügbar, kann dieses mit geeigneten Werkzeugen beliebig kommentiert und für die Buchhaltung mit Kontierungsangaben versehen werden.

Mittels Dokumenten-Server können die elektronischen Dokumente gespeichert werden, und mit entsprechender Autorisierung beliebigen Benutzern oder Benutzergruppen zugänglich gemacht werden, auch den Geschäftspartner (Treuhänder, Berater, Kunden, ...).

Das Anwendungsbeispiel zeigt eine praktische Möglichkeit auf: Eine eingegangene Rechnung wird mit einem 'Post-it Kommentar' und mit Kontierungsanweisungen für die Buchhaltungen versehen. Dieses Dokument kann in der Folge mit der Buchhaltungssoftware erfasst werden. Das zeigt, wie effektiv das Zusammenwirken verschiedener Beteiligter ist.
(-> Stichworte: Elektronisches Dokumenten Management, Interoperablität).

Das wichtigste zu den Standard Apps


Kontakte Bewirtschaftung / Adress-Dossier Manager

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen: Nachfolgende Bilder basieren meist auf der Thema-Vorlage 'Hot Sneaks').

Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. 

Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Auftragswesen & Fakturierung

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Material- & Warenwirtschaft

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Accounting, Reporting & Controlling

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Personalwirtschaft & Lohnbuchhaltung

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Ressourcen Planung

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Leistungs- und Zeiterfassung

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)

Event & Ausbildung Management

Benutzer-Oberfläche: Teile der Bedienung und der Bedien-Elemente sind auf den aktuellen Stand gebracht worden. Unter anderem können die meist benutzten Funktionen der App noch besser mit Tablets und teilweise auch Smartphones benutzt werden (Android, Mac, Windows). Benutzer können aus einer Auswahl an  modernen Darstellungsformen auswählen (Themen-Vorlagen). Funktionalität: Die umfangreiche Funktionalität ist auch in der neuen Version verfügbar. Die meisten Anpassungen betreffen den nicht-sichtbaren Teil der App. Unter der Haube wurden viele so genannte Basis- und Plattform-Komponenten modernisiert - Web-Server, App-Server, Datenbank, Datenhaltung, Internet-Anbindung und anderes mehr. Daten: Das differenzierte Datenmodell ist partiell an die neuen Funktionen und Benuter-Oberfläche angepasst worden.

Details (neues Fenster)